Ausbau der Anlagegruppe „Wohnen Schweiz“ geht weiter voran

 

Weitere vier neuwertige Liegenschaften erworben
• Bereits 13 Pensionskassen schenken uns ihr Vertrauen

 

Seit Juni 2021 konnte die Anlagestiftung noch vier weitere neuwertige und nachhaltige Liegenschaften zum bestehenden Portfolio dazu erwerben. Die Pipeline ist weiterhin gut gefüllt und diverse Wohnliegenschaften sind in der Endverhandlung und können dieses Jahr zusätzlich noch erworben werden. Bis auf ein Objekt liegt die Bruttorendite jeweils immer über 4% was den USP der Anlagestiftung bestätigt, nämlich Liegenschaften ausserhalb der Bieterverfahren zu einem attraktiven Preis erwerben zu können.

5. Investition
Kauf von zwei Mehrfamilienhäusern in Kradolf TG
Wohnungen 21
Baujahr 2016

6. Investition
Kauf eines Mehrfamilienhauses in St. Gallen (Stadt) SG
Wohnungen 18
Baujahr 1920/1979 (saniert 2015-2020)

7. Investition
Kauf von drei Mehrfamilienhäusern in Unterentfelden AG
Wohnungen 38
Studios 35
Baujahr 2015

8. Investition
Kauf eines Mehrfamilienhauses in Solothurn SO
Wohnungen 6
Baujahr 1970/renoviert 2020

 

>